Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
 
 

Buchhalter Zürich Steuererklärung

 

Steuerberatung                                                                         Private und Firmen
Steuererklärung 

 

 

1. Steuererklärung Natürliche Personen (Private)

 

Auf Wunsch erledige ich für Sie die Steuererklärung auch bei Ihnen zu Hause!

Steuerberatung, um die künftige Steuererklärung "steueroptimiert" erstellen zu können

Berücksichtigung aller möglichen Steuerabzüge

Rückforderung der Verrechnungssteuern und der Quellensteuern

Steuerausscheidung (International, Interkantonal)

Beratung im Zusammenhang mit Versicherungen, Erbschaften und Liegenschaften


Steuerberechnung, Berechnung der Einkommens- und Vermögenssteuern für die Kontrolle der Einschätzung.

Der Verheiratetentarif gilt für Ehegatten, die in rechtlich und tatsächlich ungetrennter Ehe leben, sowie für verwitwete, gerichtlich oder tatsächlich getrennt lebende, geschiedene und ledige Steuerpflichtige, die mit minderjährigen Kindern oder volljährigen Kindern, welche in der beruflichen Ausbildung stehen und deren Unterhalt die Steuerpflichtigen zur Hauptsache bestreiten, zusammenleben. Der Verheiratetentarif gilt auch für eingetragene Partnerschaften.

Beim Grundstückverkauf / Liegenschaftenverkauf - Berechnung der Grundstückgewinnsteuer.

Steuererklärung beim Tod der Ehepartnerin oder des Ehepartners:
Per Todestag muss ein Inventar erstellt werden. Bank- und Postcheckkonten müssen durch die Bank per Todestag abgeschlossen werden.
Im Todesjahr müssen zwei Steuererklärungen erstellt werden: Eine mit Einkommen, Abzügen- und  Vermögen bis und mit Todestag, die zweite Steuererklärung ab dem Todestag bis und mit 31. Dezember.

 

Eine Auflistung von Abzugsmöglichkeiten in der Steuererklärung finden Sie
am unteren Ende dieser Seite!

 

2. Steuererklärung Firmen und Gesellschaften (juristische Personen)

 

Bei Bedarf Prüfung der Bilanz- und Erfolgsrechnung

Abgabe von Empfehlungen im Bezug auf die künftige Steueroptimierung

Erstellung der Steuererklärung inkl. aller benötigter Beilagen

Berechnung der Gewinnsteuer- und der Kapitalsteuer

Auf Wunsch kann auch die Rechtsvertretung übernommen werden.


3. Auflistung möglicher Abzüge in der Steuererklärung bei Privatpersonen:

 

In der Steuererklärung alle die bei Ihnen nur möglichen Steuerabzüge im Rahmen des Steuergesetzes vornehmen.

Rückforderungen von Verrechnungs- und Quellensteuern. Anträge auf pauschale Steueranrechnung und zusätzlichen Steuerrückbehalt für ausländische Dividenden und Zinsen.

In der Steuererklärung können in der Rubrik Berufsauslagen mehr Steuerabzüge vorgenommen werden als man auf den ersten Blick meint.

Schuldzinsen für Privatkredite und Hypotheken können im vollem Umfang in der Steuererklärung abgezogen werden.

Ebenso können in der Steuererklärung Unterhalts- und Werterhaltende Investitionen oder ein Pauschalabzug vorgenommen werden.

In der Steuererklärung können Unterhaltsbeiträge an den geschiedenen oder getrennt lebenden Ehegatten abgezogen werden.

Auch können in der Steuererklärung die Unterhaltsbeiträge bis zum Monat der Volljährigkeit voll umfänglich abgezogen werden.

Ebenfalls in der Steuererklärung können Beiträge an politische Parteien abgezogen werden.

In der Steuererklärung können Beiträge an die 3. Säule abgezogen werden.

Einkaufszahlungen in die Pensionskasse sind ebenfalls abzugsfähig.

Personenbezogene Abzüge für Versicherungsprämien.

In der Steuererklärung können Selbstbehalte der Versicherungen bei Krankheit- oder Unfall abgezogen werden.

In der Steuererklärung können auch Zahnarztkosten abgezogen werden.

Direkte Zahlungen an die AHV.

Kosten für Wertschriftendepots können ebenfalls in der Steuererklärung abgezogen werden, Kosten für Bank- und Postcheckkonten jedoch nicht.


Berechnung der Gemeindesteuer, Kantonssteuer (Staatssteuer), Bundessteuer, Vermögenssteuer, Verrechnungssteuer (Wertschriftenverzeichnis), Erbschaftssteuer, Grundstückgewinnsteuer, Kirchensteuer, Steuerverrechnung und Steuerguthaben.

Steuererklärung selbständig, Steuererklärung selbständigerwerbend, Steuererklärung Einzelfirma, Steuererklärung Aktiengesellschaft (AG), Steuererklärung GmbH, Steuererklärung Holding, usw. Dabei geht es um die Gewinnsteuer, die Mehrwertsteuer und die Kapitalsteuer.   
Ich bin Ihr zuverlässiger und kompetenter Partner.

 

Ihr Buchhalter Zürich
Telefon : 043 / 960 98 41
Natel     : 078 / 648 62 43
oder
E-Mail